Thursday, April 12, 2018
  • Home
  • Wirtschaft
  • WEINmesse berlin lädt zur Verkostungsreise durch Deutschland

WEINmesse berlin lädt zur Verkostungsreise durch Deutschland

By on 12. April 2018 0 1 Views

Berlin (ots) – Vom 4. bis 6. Mai können die Besucher der WEINmesse berlin unter dem Funkturm zu einer önologischen Reise durch Deutschland aufbrechen. Die Liebhaber von Mosel- und Rheingau-Rieslingen werden bei ihrer Verkostungstour genauso verwöhnt wie Besucher, die auf der Reise ihre Favoriten noch suchen. Denn mehr als 2.000 deutsche Weine warten darauf verkostet zu werden – und das nur für den Eintrittspreis.

Ein weiterer Höhepunkt der Verkostungs- und Kaufmesse ist der neue Jahrgang 2017, der hier zum ersten Mal in seiner reichen Vielfalt mit etwa 1.000 Weinen probiert werden kann. Das Deutsche Weininstitut berichtet, dass die Erträge aufgrund des Wetters um etwa 20 Prozent geringer ausgefallen sind, doch die Qualität sei ausnahmslos hoch. Die Weine fallen leicht, fruchtig und finessenreich aus und entsprechen damit dem Geschmackstrend der Verbraucher, so das DWI.

Wer sich auf der WEINmesse berlin unvoreingenommen an die Weine traut, der wird reich belohnt. Aus dem Anbaugebiet Franken werden die Weißweinsorten Silvaner und Müller-Thurgau vorgestellt. Erstere können markig und kräftig daherkommen, letztere weisen Noten von Blumen und Muskat auf. In der Region Saale-Unstrut und Sachsen können Müller-Thurgau-Trauben hingegen delikate Weine mit angenehmer Säure hervorbringen.

Wie facettenreich ein Wein sein kann, erleben die Besucher beim Probieren des Spätburgunders, der roten Hauptrebsorte Deutschlands. Was pfälzische Winzer aus dieser Traube gemacht haben, zählt zur weltweiten Spitze – die Weine sind seidig, filigran und elegant. In den Regionen Baden, Rheinhessen und Württemberg wird er oft körperreich ausgebaut. Die Weißweinsorte Riesling entfaltet ihre volle Pracht in Rheinhessen, an der Mosel und in der Pfalz. Eine fruchtige Säure zeichnet den Wein aus, er hat Aromen von gelbem Steinobst und exotischen Früchten. Und je nach Präferenz der Winzer schmeckt der Riesling außerdem knackig-spritzig bis hin zu cremig-füllig.

Die Messe gibt den Besuchern auch Gelegenheit, die Menschen hinter den Weinen kennenzulernen. Der Großteil der Aussteller kommt aus Familienbetrieben, die den Weinbau seit mehreren Generationen fortführen. Einige Winzer betreiben traditionellen Weinbau und verkaufen am Hof erzeugten Käse und Wurst. Andere haben sich auf biodynamisch erzeugte Ökoweine spezialisiert und führen Weingutsblogs. “Der Besuch der WEINmesse berlin ist in jeder Hinsicht eine authentische Genussreise durchs Weinland Deutschland”, so Peter Antony. Er ist CEO der Deutschen Wein Marketing GmbH (DWM), mit der die Messe Berlin die WEINmesse berlin gemeinsam veranstaltet.

Amazon.de

Besucherinformationen

Veranstaltungsort: Messe Berlin, Messegelände Berlin, Eingang Nord

Veranstaltungsdatum: 4. – 6. Mai 2018 Fr., Sa.: 14.00 – 21.00 Uhr So.: 13.00 – 20.00 Uhr

Eintrittskarten: 17,00 EUR pro Person Fachbesucher: freier Eintritt (Anmeldung erforderlich)

Pressekontakt:

Daniela Gäbel
PR Manager
Messedamm 22
14055 Berlin
gaebel@messe-berlin.de

Original-Content von: Messe Berlin GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal.de (ots)